Der Preberlauf

Preber ist nun tourentauglich!!!

Endlich hat der Schnee auch in den Lungau gefunden. Der Preber ist bereits tourentauglich, wenngleich der Wind mit dem wertvollen Weiss bereits wieder in allen Richtungen abgefahren ist. Aber der Tamsweger Hausberg ist immer ein lohnendes Ziel. Einige Sprinter und Geniesser wurden schon gesichtet und sie haben den Preber für gut befunden. In weiser Vorausicht ist es wichtig beim Aufstieg schon die Abfahrt auszusuchen. Es gibt einige Rinnen die mega gut zu befahren sind. Der Vorgipfel ist nicht sehr schifreundlich und der Gipfel ist eher nur mit den Schischuhen zu bewandern. Aber wir hoffen, dass uns Frau Holle gnädig ist und uns noch viele Flocken beschert. Denn am 12. März findet der Preberlauf statt und da möchten wir mit traumhaften Bedinungen punkten. Übrigens, ihr könnt euch schon anmelden.... wir freuen uns auf eure Teilnahme.

 

 

Liebe Preberlauffreunde! 

 

Obwohl auch heuer der Schnee noch etwas auf sich warten lässt, haben sicher alle schon die ersten Skitouren absolviert und sind mit voller Motivation in die Wintersaison gestartet. Das Preberlaufteam ist schon voll motiviert in die Organisationsarbeiten gestartet, damit wir auch beim 17. Preberlauf am 12. März 2017 wieder einen unvergesslichen Tag mit euch erleben können. Ab Jänner werden wir euch wieder regelmäßig mit aktuellen Neuigkeiten zum Preberlauf, aber auch mit schönen Tourentipps versorgen.

 

Wir wünschen allen unseren Freunden und Unterstützern ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

 

Euer Preberlaufteam!